Ökumenischer Muglgottesdienst am Sonntag, den 17. Juni, um 10 Uhr

Seit mehreren Jahren findet im Frühsommer der ökumenische Kinder- und Familiengottesdienst am Perlacher Mugl statt, der von den Kindergottesdienstteams von St. Alto, St. Birgitta, St. Korbinian und der Heilandskirche gemeinsam gestaltet wird. Dort wird unter freiem Himmel ein Gottesdienst gefeiert, zu dem alle, Kinder, Eltern und Großeltern, herzlich eingeladen sind. Anschließend gibt es noch ein gemütliches Beisammensein im Garten einer der beteiligten Kirchengemeinden. Hierbei hat man die Möglichkeit, sich bei Gesprächen oder auch einer kleinen Stärkung näher kennen zu lernen und den Vormittag in Ruhe ausklingen zu lassen.

In diesem Jahr findet der Muglgottesdienst am Sonntag, 17. Juni 2018 um 10 Uhr statt. Dabei werden wir in der Umgebung des Perlacher Mugl erkunden und auch erfahren, was unter "Brot vom Himmel … " zu verstehen ist. - Picknickdecken sind empfehlenswert.

Im Anschluss an den Gottesdienst treffen wir uns im evangelischen Gemeindezentrum (Parkstraße 9), um bei einem gemeinsamen Imbiss mit Gesprächen, Spielen, ... den Vormittag ausklingen zu lassen. Für Geschirr und Getränke wird gesorgt. Und je mehr Leute einen Beitrag zum Buffet beisteuern, desto abwechslungsreicher und reichhaltiger fällt der Imbiss aus. Wer vorm Gottesdienst Speisen im evangelischen Gemeindezentrum abgeben möchte, kann dies zwischen 9 Uhr und 9.30 Uhr tun.

!!! Und ganz wichtig !!! Die Veranstaltung findet auf jeden Fall statt. Bei gutem Wetter treffen wir uns wie in den vergangenen Jahren um 10 Uhr am Fuße des Perlacher Mugls zum Gottesdienst. Bei schlechtem Wetter weichen wir ins evangelische Gemeindezentrum (Parkstraße 9) aus. Die wetterabhängige Entscheidung wird wieder kurzfristig (am Vorabend des Muglgottesdienstes) auf der Titelseite der Homepage der Heilandskirche bekanntgegeben.


zurück
Pfarrei: Pfarrverband
Eingetragen am: 04.06.2018