Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Pfarrverbandes Unterhaching!

Seit Dezember 2012 sind die drei katholischen Pfarreien St. Alto, St. Birgitta und St. Korbinian zu einem Pfarrverband zusammengeschlossen. Über 700 Jahre gibt es nachweislich schon pfarrliches Leben in der Gemeinde Unterhaching. Die Pfarrkirche St. Korbinian im ältesten Teil der Gemeinde legt dafür sichtbares Zeugnis ab. Mit dem Heranwachsen des Ortes vor allem zu Beginn und in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich auch das kirchliche Leben ausgebreitet und verändert. Auf unserer Internetseite können Sie sich darüber informieren, wie sich dies heute ausgestaltet. Eine Vielzahl von Seelsorgern, sowie haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleiten und ermöglichen das Leben und die unterschiedlichen Aktivitäten in den Pfarreien. Schauen Sie sich um, es gibt viel zu entdecken. Wenn Sie Fragen haben oder etwas Ihr Interesse geweckt hat, kommen Sie vorbei oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

700 Jahre St. Korbinian

1315 wurde unsere Kirche erstmals zuverlässig urkundlich erwähnt, und zwar in den "Konradinischen Diözesanmatrikeln", einem Steuerbuch der Diözese Freising. So durften wir im vergangenen Jahr das 700-jährige Bestehen unserer Pfarrkirche feiern.
Wir dürfen uns selbst in der Tradition von annähernd 30 Generationen sehen, für welche unsere Kirche Mittelpunkt des Gemeindelebens war.
Zeigen wir, dass dies für uns auch heute noch gilt!

Gottesdienste / Termine

Mittwoch 24.01.2018
Birgitta 17:30 Rosenkranz
Birgitta 18:00 Wortgottesdienst
Korbinian 17:30 Rosenkranz
Korbinian 18:00 Hl. Messe
Donnerstag 25.01.2018
Alto 18:30 Hl. Messe
Freitag 26.01.2018
Korbinian 08:00 Laudes
KWA 16:00 Gottesdienst

Die aktuelle Gottesdienstordnung können Sie auch hier herunterladen.


Angebote für Kinder und FamilienDer Pfarrverband Unterhaching bietet laufend spannende und vielfältige Veranstaltungen für Kinder und Familien an.

Bitte informieren Sie sich auf der Familien-Seite oder in der Gottesdienstordnung.

„Segen bringen, Segen sein“ –
Sternsingeraktion 2018 im Pfarrverband

Die Heiligen Drei Könige, das sind unsere Ministranten und viele Kinder aus dem Pfarrverband, machten sich drei Tage auf den Weg um Segen in die Familien zu bringen. Die Mühe hat sich gelohnt. Es wurden in St. Alto 2320 €, in St. Birgitta 5537 € und in St. Korbinian 8411 € gesammelt. Das gespendete Geld kommt heuer den armen Kindern in Indien und in der Welt zu Gute. Unseren Sternsingern und allen Eltern bzw. Helfern, die uns dabei tatkräftig unterstützt haben, und allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Vergelt’s Gott!

Jugendsynode - Papst Franziskus fragt
die Jugend

Der Vatikan führt im Auftrag des Papstes gerade eine Umfrage durch, bei der alle Jugendlichen von ca. 16 – 29 Jahren eingeladen sind, daran teilzunehmen. Die Teilnahme am Online-Fragebogen ist bis Ende November möglich (Sprachauswahl rechts oben).

Den Link zur Umfrage gibt es hier:
https://survey-synod2018.glauco.it/limesurvey/index.php/147718

Weitere Infos gibt es beim BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) unter:
http://www.bdkj.de/themen/jugendsynode/

Bitte leitet / leiten Sie den Link an möglichst viele Jugendliche oder Multiplikatoren weiter, damit die Umfrage bekannt wird und viele Jugendliche daran teilnehmen können, so dass die Umfrage ein vielfältiges Bild der unterschiedlichen Lebenssituationen der Jugendlichen ergibt.

Segen bringen, Segen sein“ – Sternsingeraktion 2018 im Pfarrverband