Arbeitskreis Kultur und Bildung

Der Arbeitskreis Kultur & Bildung der Pfarreien St. Alto und St. Birgitta bietet Veranstaltung zu den genannten Themen an. Wir greifen dabei nicht ausschließlich theologische Vortragsveranstaltung zur Glaubensvertiefung auf, sondern schlagen den Bogen zu kulturellen und musikalischen Angeboten, bei welchen Menschen zusammen kommen und Gemeinschaft entsteht.
Der Arbeitskreis setzt sich in seinen Veranstaltungen kritisch mit aktuellen Themen unserer Gesellschaft auseinander und möchte das Miteinander der christlichen Religionen fördern. Theater, Kunst und geselliges Leben aus der Mitte unserer Pfarreien sind uns ebenso wichtig. Sie sind lebendiges Zeichen der christlichen Gemeinschaft in den Pfarreien und zugleich Einladung an alle, die dazukommen möchten.
Der Arbeitskreis trifft sich regelmäßig mehrmals Jahr, um das Veranstaltungsprogramm aufzustellen. Interessierte zum Mitmachen sind immer herzlich willkommen.

Ansprechpartner und Bildungsbeauftragter:
Michael Buchberger
m.buchberger@web.de

Herzliche Einladung zum Klavierabend mit Theo Seidl und Thomas Langsch

Freitag, 25. November, 19 Uhr
Großer Pfarrsaal von St. Birgitta
Eintritt frei

15 Kinder-Portraits von Auguste Renoir (1841 – 1919), vertont von Jean Françaix (1912 – 1997).
Ein Gesprächskonzert mit Lichtbildern für Klavier zu vier Händen.

Um Spenden für "Hand in Hand für Uganda e.V." wird gebeten.

Ansprechpartner

Hinweis

Klavierabend
Flyer als PDF